Sonntag, 30. Januar 2011

Kinder, wie die Zeit vergeht!!

Schon wieder über 1 Woche ohne Post, aber es gibt auch wirklich nicht viel Neues zu zeigen....
Irgendwie sind 24 Stunden einfach zu wenig!!

Auch ich hab mich ein bißchen anstecken lassen von der Ordnungshüterin und versuche hier ein wenig Licht in Chaos zu bringen. Da kam der Anruf einer lieben Freundin wie gerufen! Sie braucht Klamotten für Ihre Tochter in 80/86, und davon habe ich massenhaft im Keller!!
Es hab Zeiten da dachte ich, ich müsste bzw. könnte alle selbstgenähten Klamotten aufbewahren......
Mittlerweile ist ein kompletter Raum im Keller voll mit zu klein gewordenen Klamotten, Schuhen etc.
Und dem rücke ich jetzt zu Leibe!!

Da es mir bei manchen Sachen echt ein bißchen schwer fällt, sie weg zu geben hab ich sie mir hier nochmal, zur Erinnerung, in meinem Foto-Archiv rausgesucht!
Hier meine Lieblingsstücke:












Augen zu und durch!!
Alles ab in Kisten!! :-(
Aber es ist auch eine meiner liebsten und längsten Freundinnen, und ihre kleine Tochter wird in den Sachen bestimmt genau so süß aussehen wir Paula! Das tröstet mich :-)

Kommentare:

  1. ja, ja, mir fällts auch immer ein bißchen schwer die lieblingsteilchen weg zu geben. zoe schaut sich in letzter zeit auch gerne mal die galerie von farbenmix an und oft trauert sie dann auch ihren zu klein gewordenen sachen hinterher, die sie da sieht.
    glg tina

    AntwortenLöschen
  2. Ja, mir geht es auch immer so - haben erst unseren Wickeltisch abgebaut.... Nun sind beide aus dem Alter raus...

    Lg
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. tja das mit dem Weggeben..ich kann dir so nachfühlen..meine selbstgenähten Sachen haben nur 2 Freundinnen von mir bekommen...die wissen auch, wieviel herzblut drin steckt..auch wenn die Sachen nie perfekt waren..viele Anfängerstücke..aber ich wusste es ist in guten Händen..ein paar Dinge habe ich mir aber wieder zurück gewünscht..wenn sie ausgetragen sind...
    übrigens deine Bilder...soooo schön...
    gvlg emma

    AntwortenLöschen